Am vergangenen Freitag wurde im Rahmen der Informationsveranstaltung des Kfv, unser Nachwuchstrainer und Nachwuchsleiter Robert Müller für seine vorbildlichen ehrenamtlichen Leistungen im Bereich des „jungen Ehrenamtes“ ausgezeichnet. Seit Anfang April 2013 trainiert er zusammen mit Manfred Reuer unsere Jüngsten im Verein. Weiterhin ist er mit Fritz Dohrmann zusammen, seit dem Februar 2018 für die Nachwuchsleitung im Verein verantwortlich. Hier besteht die Kernaufgabe zusammen mit den vielen ehrenamtlichen Jugendtrainern, den VfL Querfurt „von unten“ mit seinen Nachwuchsspielern nachhaltig und zielorientiert zu entwickeln. Da sich Robert Müller derzeit zum Auslandsaufenthalt in Australien befindet, nahm stellvertretend unser Schatzmeister Dominik Holzmann die Urkunde und den Präsentkorb entgegen.
 
Sportfrei!
Write a comment:

*

Your email address will not be published.

*

Logo_footer   
     © 2017 VfL Querfurt / Wir für Hier!

Folgen Sie uns auf: